Nussiger Quinoa-Salat für kalte Herbsttage

Herbstzeit ist ja nicht unbedingt Salatzeit, oder? Wenn es draußen kalt ist, ist mir jedenfalls ein warmes, gekochtes Essen lieber als ein kalter Salat mit rohem Gemüse. Aber. Es geht ja auch anders. Wer sagt, dass ein Salat immer kalt sein muss und das Gemüse roh?

Ich habe euch einen feinen, lauwarmen Quinoa-Salat mit gebratenem Gemüse und Bohnen mitgebracht. Das Tüpfelchen auf dem i sind aber die Erdnüsse, die den Salat nochmal gehörig aufpeppen und ihm noch eine herbstliche Note geben. Danke an die liebe Ina von Ina Isst und ihren Blogevent hochgeNUSS für die Anregung, wieder mal mit Nüssen zu kochen!

Interessieren euch weitere „warme“ Salatrezepte? Bitteschön: Lauwarmer Kartoffelsalat mit Sardinen, Buddha Bowl, Lauwarmer Linsensalat und Salat mit Wirsing, Linsen und Avocado.

Nussig-herbstlicher Quinoa-Salat

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Das braucht es für 2 Personen

  • 100 gr. Quinoa
  • 400 gr. Gemüse der Saison, z.B. Paprika, Radieschen, Frühlingszwiebel
  • Erdnüsse nach Geschmack
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 2 TL Öl, Essig
  • 1 TL Curry
  • Salz, Pfeffer

Nussig-herbstlicher Quinoasalat

So wird’s gemacht

Quinoa waschen, in der doppelten Menge Wasser aufkochen und bei kleiner Flamme ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse – ihr könnt nehmen, was gerade Saison hat oder der Kühlschrank hergibt – klein schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit 1 TL Öl anbraten. Mit Curry oder einem anderen kräftigen Gewürz abschmecken.

Jetzt sollte der Quinoa eigentlich fertig sein. Das Gemüse mit dem Quinoa und einer Dose Bohnen vermischen, etwas überkühlen lassen, mit Essig und Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Und dann ganz wichtig: großzügig mit frischen Erdnüssen – die aus der Schale, nicht die gerösteten und gesalzenen 😉 – bestreuen. Lasst es euch schmecken!

**********
pro Portion ca. 430 kcal
**********

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und bekommst du regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

Kommentare

2 Kommentare
  1. gepostet von
    Ina
    Nov 19, 2017 Reply

    Hallo Sylvia,

    ich liebe Quinoa-Salat sehr, weshalb ich mich über das leckere Rezept zum Event besonders freue. Vielen Dank dafür.

    Lieben Gruß
    Ina

    • gepostet von
      sylvia@einfachleicht.at
      Nov 19, 2017 Reply

      Danke liebe Ina! Und danke für den tollen Blogevent, ich liebe Nüsse und freue mich auf viele Rezepte ☺! Liebe Grüße Sylvia

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram