Kleine Wunderdinger. Heute: Zucchinipuffer

Ich bin bekennender Fan von Puffern, Talern und Bällchen aller Art. Die sind so vielseitig, weil man so ungefähr alles zu diesen kleinen Wunderdingern formen kann: Gemüse, Getreide, Fisch, Fleisch, Käse … alles kann in die kleinen Leckerbissen rein! Sie schmecken heiß und kalt, sind ideal zum Mitnehmen ins Büro, machen aber auch auf jedem Buffet eine gute Figur. Apropos Figur: meine Bällchen kommen immer aus dem Ofen, so bleiben sie richtig leicht und figurfreundlich.

Heute zeige ich euch einen Klassiker: Zucchinipuffer. Meine Zucchinipuffer werden allerdings nicht ganz so klassisch mit Käse und Grieß gemacht, mir schmecken sie so am besten. Bin schon gespannt auf eure Meinung!

Allerlei andere Taler, Bällchen und Puffer gibt es übrigens hier: Quinoa Thunfisch Taler, Spinat-Ricotta-Laibchen, Lauch-Laibchen mit Feta, Linsen-Couscous Bällchen und Lauch-Laibchen mit Cottage Cheese. Noch ohne Rezept sind meine Faschierten Laibchen mit Zimt, die muss ich euch bei Gelegenheit auch mal zeigen!

Aber jetzt zu den Zucchinipuffern:

Zucchinipuffer

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Zutaten für 10 Stück = 2 Portionen

  • 300 g Zucchini, fein gerieben
  • 50 g Emmentaler
  • 60 g Grieß
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer

Zucchinipuffer mit Käse und Grieß

So wird’s gemacht

Backrohr auf 180°C vorheizen.

Alle Zutaten vermischen und dann 15 Minuten rasten lassen. Die Flüssigkeit aus der Masse ausdrücken, sonst „rinnen“ die Laibchen beim Backen aus. Aus der Masse mit den Händen zehn Laibchen formen.

Die Laibchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 15 Minuten backen, dann umdrehen und noch einmal ca. 10 – 15 Minuten backen, bis sie schön braun und knusprig sind.

Tipp: Dazu passen Salat und ein Dip

**********
pro Portion ca. 310 kcal
**********

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und du bekommst regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?