Risotto mit Forelle, Blue Cheese und Champignons

Winterzeit ist Risotto-Zeit. Ich mag Risotto in den verschiedensten Variationen, zwei unserer Lieblinge haben wir euch hier schon vorgestellt: Rucola-Risotto und Risotto mit Steinpilzen, Maroni und Datteln. Risotto ist richtiges Soulfood für mich, es ist schnell und einfach gemacht und man kann eigentlich alles reinwerfen, was man so im Kühlschrank findet. Unlängst hatten wir eine wilde Mischung von Lebensmitteln im Kühlschrank, die aufgebraucht werden wollten: Champignons, Blue Cheese und Räucherforelle. Passt das zusammen? Ich habe es probiert, ein Risotto gemacht, und es ist gut angekommen!

Vielleicht probiert ihr es auch mal und sagt mir eure Meinung?

Hier ist das Rezept:

Risotto mit Champignons, Blue Cheese und Räucherforelle

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Das braucht ihr für 2:

  • 1 TL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 140 gr. Risottoreis
  • Suppenpulver
  • 400 gr. Champignons
  • 1 Eckerlkäse light
  • 40 gr. Blue Cheese
  • 100 gr. Räucherforelle
  • Salz, Pfeffer

Risotto mit Forelle

Und so wird’s gemacht

Die Zwiebel fein schneiden und in 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne glasig dünsten. Dann den Reis dazugeben und auch noch etwas mitdünsten, bis er fein riecht. Mit heißem Wasser ablöschen und mit Gemüsesuppenpulver würzen. Immer wieder mal umrühren und Wasser nachgießen. Wenn der Reis fast gar ist, die geschnittenen Champignons unterheben und noch einige Minuten durchziehen lassen. Den Blue Cheese – ich nehme hier gerne einen etwas kräftigen Käse, z.B. Österkron, in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Eckerlkäste in das Risotto mischen. Salzen und Pfeffern. Ganz zum Schluss die Räucherforelle zerpflücken, einige Stücke für die Dekoration beiseitelegen und den Rest unter das Risotto mischen. Mit etwas Petersilie und Forellenstücken garnieren. Guten Appetit allseits!

**********
pro Portion ca. 480 kcal
**********

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und bekommst du regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram