Orange Cold Brew Coffee

Werbung – In Zusammenarbeit mit Tupperware

Cold Brew Coffee wenn es draußen nieselt und stürmt? Warum nicht, kalter Kaffee geht eigentlich immer, nicht nur bei sommerlich heißen Temperaturen. Zugegeben, im Sommer mag ich ihn am liebsten, in Kombination mit meiner Hängematte einfach ein Traum. Doch lassen wir das Träumen, zurück in den kalten November…

Tupperware hat mir eine Cold Brew Karaffe zur Verfügung gestellt, um mir eine neue Variante des geliebten Getränks einfallen zu lassen. Und das mache ich natürlich gerne! Denn als Alternative zur puren Variante pimpe ich meinen Cold Brew gerne auf und genieße ihn als Erfrischungsgetränk mit Koffein-Push.

Im Gegensatz zur herkömmlichen Brühmethode mit heißem Wasser wird der Cold Brew mit Kaltwasser zubereitet. Dadurch enthält er weniger Säure und Bitterstoffe. Das Ergebnis ist eine feine Abwechslung zu heiß gebrühtem Kaffee. Je länger der Kaffee im kalten Wasser extrahiert, desto mehr Aromen werden aus dem Kaffee gelöst und der Kaffee schmeckt herrlich fruchtig und mild. Und das macht den Cold Brew zur idealen Basis für Kaffeemischgetränke. Die Karaffe von Tupperware ist perfekt für einen feinen Cold Brew: einfach grob gemahlenen Kaffee in das Sieb einfüllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen kann der Cold Brew pur oder in netten Varianten genossen werden.

Orange Cold Brew Coffee

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Das braucht ihr für 2

+ Cold Brew Coffee
+ 1 Kardamom-Kapsel
+ frisch gepresster Saft von 2 Orangen
+ Eiswürfel

So wird’s gemacht

Das Sieb zu 1/3 mit grob gemahlenem Kaffee füllen und eine Kardamom-Kapsel dazugeben. Mit kaltem Wasser aufgießen und über Nacht in den Kühlschrank stellen (8-12 Stunden).
Am nächsten Morgen das Sieb entfernen und fertig ist der Cold Brew.
Eiswürfel in ein schönes Glas geben, dann Cold Brew und frisch gepressten Orangensaft zu gleichen Teilen in ein Glas füllen und genießen.

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und du bekommst regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram