Karibischer Topfentraum mit Mango

Wenn sich der Nachmittag so richtig zieht, das Wetter immer noch kalt-neblig-nass ist und der Energiepegel ganz nach unten ausschlägt … dann ist bei uns die Zeit für einen karibischen Topfentraum gekommen! Ein gesunder Snack, superschnell zubereitet und eine tropisch-kulinarische Freude.

Magertopfen und Mango sind die Basis, die Zubereitung kann je nach Lust und Laune variieren.

Topfentraum

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Die übersichtliche Zutatenliste

  • 250 gr. Magertopfen
  • 1 reife Mango
  • je nach Lust und Laune: Joghurt, Kokosflocken, Granola

Mango

So wird’s gemacht

Topfen mit etwas Wasser anrühren, die Mango dazu schneiden und alles in einem hohen Gefäß mit dem Mixstab pürieren, fertig.

Als Alternative könnt ihr den Topfen mit einigen Löffeln Joghurt cremig rühren und die klein geschnitte Mango obendrauf dapieren. Als Topping empfehlen wir unser Crispy Granola oder Kokosflocken.

Je nach Lust, Laune und Geschmack kann man die Topfenbasis mit Süßstoff oder mit Zimt verfeiern.

Wir machen den Topfentraum mit dem unterschiedlichsten Obst, Empfehlen können wir Banane, Heidelbeeren und Himbeeren. Am besten schmeckt uns aber die Mango-Variante.

**********
pP: 160 kcal
Kann gut daheim vorbereitet und ins Büro mitgenommen werden.
**********

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und bekommst du regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram