Herbstliches Orange im Kürbis-One-Pot und im Schrank

Kastanienbraun, Kürbisorange, Maisgelb, Pflaumenlila, Weinrot, Kohlgrün benennen die Früchte des Herbstes und lassen uns an kulinarische Freuden wie Kürbis-One-Pot, Krautfleckerl, One-Pot aus dem Rohr mit Polenta und Pilzen, einen Kartoffelauflauf oder das Kohlsprossen-Linsen-Glück denken. Sie vermitteln aber auch das Bild eines in goldenes Licht getauchten Herbstwaldes. Es sind aber auch diese weichen, warmen, schmeichelnden Farben, die uns „Herbsttypen“ so gut stehen. Sie lassen unsere Haut rosig aussehen und unsere Augen strahlen. Für uns ist es im Herbst immer eine Freude Klamotten zu kaufen, gibt es doch all diese wunderbaren Farben und Kombinationen. Kennt ihr euren Farbtyp eigentlich? Sylvia ist ein reiner Herbsttyp und ich bin 2/3 Herbst und 1/3 Winter. Es ist unglaublich wie viel besser man ausschaut, wenn die Farben passen. Wir hatten großen Spaß an einer professionellen Farbberatung. Seither wissen wir auch wie lange unser Röcke sein dürfen.

Die Herbst-Farbpalette                

Kürbis-One-Pot mit Linsen und Gobetti

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Das braucht’s für 2

  • ½ Hokkaido-Kürbis
  • 100 gr. Rote Linsen
  • 100 gr. Kleine Nudeln, zb Gobetti
  • 20 gr. Rosinen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Suppenwürze
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin
  • 1 EL Joghurt zum Garnieren

So geht’s

Zwiebel klein schneiden und in 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne anschwitzen. In der Zwischenzeit den Kürbis waschen, die Kerne entfernen und klein schneiden. Hokkaido-Kürbis muss nicht abgeschält werden!

In den Topf die Linsen und das Kürbisfleisch dazugeben und etwas rösten. Mit Wasser aufgießen, mit Suppenwürze verfeinern und ca. 5 Minuten einkochen lassen. Dann die Nudeln dazugeben und alles zusammen weiterkochen lassen. Dabei immer wieder mal umrühren und eventuell noch Wasser nachgießen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und mit Joghurt garnieren.

**********
pro Portion ca. 380 kcal
**********

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und bekommst du regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram