Kohlsprossen-Linsen-Glück #KRAUTROCKT!

So eine Freude ist dieses Rezept: Kohlsprossen-Linsen-Glück! Danke Petra für den Tipp.

Dieses Rezept passt auch ganz wunderbar in mein aktuelles Kochkonzept, das eigentlich ein bewährtes von meiner Oma ist. Ich versuche gerade in den Gerichten ein Gemüse, das über der Erde wächst wie z.B. alle „KRAUTROCKT“ Mitglieder mit einem Gemüse zu kombinieren, das unter der Erde wächst. In diesem Falle ist es das Suppengrün bestehend auch Karotten, Petersilienwurzeln und Knollensellerie. Mal ehrlich, wisst ihr genau wo und wie welches Gemüse wächst? Im Kisterl oder am Feld? Im Supermarkt oder im Garten? Am Gemüsestandl?

Oben oder unten? Brokkoli, Stangensellerie, Fenchel, Pastinaken, Kürbis, Lauch, Topinambur, Kohlrabi, Rote Rüben, Chinakohl?

Noch was Wichtiges hab ich von meiner Oma gelernt: Kein Kraut ohne Kümmel 🙂

 

Kohlsprossen-Linsen-Glück

  • Portionen: 2
  • Zeit: 30mins
  • Schwierigkeit: easy
  • Drucken

Das braucht’s für 2

  • 100 gr rote Linsen (oder eine Dose, wenn’s schneller gehen soll!)
  • 1 Bund Suppengrün (ca 400 g)
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Olivenöl
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 500 g Kohlsprossen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Kirschtomaten
  • ein paar frische Thymianzweige

So geht’s

Die Linsen waschen. Das Suppengrün putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, Linsen, Zwiebel und Suppengrün darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten bissfest garen, bis die Linsen noch einen leichten Biss haben.
In der Zwischenzeit die Kohlsprossen putzen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
Die Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kirschtomaten waschen und halbieren, den Thymian waschen und die Blättchen von 2 Zweigen abzupfen.
Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit der Linsen die ganzen oder halbierten Kohlsprossen, die Kirschtomaten und den Thymian dazugeben. Zuende garen und in Suppentellern anrichten und ev. mit dem restlichen Thymian garnieren.

Linsen mit Kohlsprossen
Linsen mit Kohlsprossen

**********
pro Portion ca. 350 kcal
**********

Hat dir das Rezept gefallen? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an, und bekommst du regelmäßig neue Rezepte und Tipps für ein leichtes Leben in deine Mailbox.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Instagram